Chagall-blaue Tinte

Chagall-blaue Tinte“ – Schreiben zu Bildern –  Geschlossene Veranstaltung

21.Januar 2019 – 9.00-17.00h – Heinz-Wilhelmy-Haus – Kaiserslautern

Am Anfang war das Wort, heißt es. Bloß diesmal nicht. Denn da soll das Bild der Anfang sein. In einer literarischen Schreibwerkstatt lassen wir uns von dem inspirieren, was wir sehen. Verschiedene Kunstwerke aus unterschiedlichen Epochen und Stilrichtungen geben unserem Schreiben einen Bilder-Rahmen. Wir werden zum Gegenüber, schauen genau hin und suchen Worte für das, was wir sehen, fühlen, denken. Wir wagen Fragen, wechseln die Perspektive, schreiben einem Gemälde die eigene Lieblingsfarbe hinzu oder uns gleich selbst hinein ins Bild. Dabei kennen unsere Ausdrucksformen keine Grenzen: Ob Lyrik, Kurzprosa, Dialoge oder ganz freie Texte – alles ist erlaubt. Methoden des kreativen Schreibens helfen uns, die ganz eigene Form zu finden.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Für alle notwendigen Materialien ist gesorgt.

Herzlich willkommen!